apoinfo-plus-icon

APOINFO-Plus

Aus Ihrer Rezepthistorie erhalten Sie detaillierte Statistiken: Die 360°-Sicht auf Ihre Apotheke, Ärzte und Kunden.

 

Das kann APOINFO-Plus  | Vorteile  |  So funktioniert APOINFO-Plus  |  APOINFO Jahresdaten  |  Häufige Fragen

Das kann APOINFO-Plus

Die Online-Rezeptstatistik APOINFO-Plus liefert Ihnen auf Basis der Kassenrezepte eine 360°-Sicht auf Ihre eigene Apotheke, Ärzte, Kunden und mehr.

So können Sie Marktveränderungen schnell erkennen und handeln. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv, ein Internetzugang genügt.

APOINFO-Plus kostet 10 € / Monat zzgl. MwSt.

Zu den Funktionen gehören unter anderem:

  • Rezeptrecherche
  • Arztstatistik
  • Kassenstatistik
  • Zuzahlungsnachweis
  • Parenteralia-Auswertung
  • Kundenstamm
  • Importquote
  • Verwaltung

Diese Vorteile bietet APOINFO-Plus

Entscheidungsbasis

  • Fundierte Daten bilden die Grundlage unternehmerischer Entscheidungen
  • Für kaufmännische Analysen, Standortentscheidungen und gezielte Marketingkommunikation

Ihre Vorteile

  • Zeigt wichtige Kennzahlen wie Rezeptumsatz, Rezeptanzahl, Packungszahl, Rohertrag
  • Trenddarstellungen

So funktioniert APOINFO-Plus

Bildbeispiele aus dem Funktionsumfang von APOINFO-Plus:

Startbildschirm: Bruttoumsatz, Zuzahlungen, Rohgewinn und Anzahl von Rezepten für einen definierbaren Zeitraum

Rezepte lassen sich über Filter nach verschiedenen Kriterien sortieren

Beispiel Parenteralia-Statistik

Beispiel Umsatzstatistik

Jetzt anmelden!

APOINFO Jahresdaten zum Download oder auf CD ROM

Warum sind Jahresdaten sinnvoll?

  1. Wenn Sie ein eigenes Archiv pflegen möchten, sollten Sie unsere Jahresdaten anfordern. Alle abgerechneten Rezepte des Jahres sind enthalten. Somit können sie auch nach der dreijährigen Aufbewahrungsfrist beim ARZ Darmstadt jedes Rezept einsehen.
  2. Bei einem Inhaberwechsel kann die/der übernehmende Apotheker/-in die benötigten Zuzahlungsbestätigungen per Jahres-CD bzw. mit den heruntergeladenen Daten erstellen und so weiterhin den Kunden der Apotheke vorbildlichen Service leisten. Dazu ist jedoch die Datenfreigabe des Vorbesitzers erforderlich.

Wie erhalte ich die Jahresdaten?

Nach der Bestellung erhalten Sie je nachdem eine CD-ROM (per Post) oder einen Link zu Ihrem Jahresdatensatz (Download) Mit der enthaltenen Viewer-Software können Images und Datensätze angezeigt und Zuzahlungsbestätigungen gedruckt werden.

Nutzen Sie einfach eines der nachfolgenden Bestellformulare oder unsere Hotline-Nummern (Tel.: 06151 7002 -296, -270, -269, -122). Die Bereitstellung erfolgt ab Februar des Folgejahres.

Kosten

  • Der Download von Abrechnungsdaten erfolgt monatsweise zu je 5,- Euro* pro Monat, d. h. 60,- Euro* für ein komplettes Jahr. Ihr Vorteil: Sollten Sie mehr als 12 Monate auf einmal anfordern – z. B. laufendes Jahr und die beiden Jahre zuvor – so werden pro Datenlieferung maximal nur 60,- Euro* berechnet.
  • Die Jahresdaten auf CD-ROM kosten 79,- Euro*.

Technische Voraussetzungen:  

  • Betriebssystem Windows
  • CD-Laufwerk (bei Erhalt der Daten auf CD)
  • ggf. Drucker zum Ausdrucken von Zuzahlungsquittungen

* Alle Preise zzgl. MwSt.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Ihre Ansprechpartner in Innendienst, Vertrieb und Hotline